Menu

Zurück zu Aktuelles >Wettbewerb Tipps und Tricks zur Arbeitsorganisation


Über einen Mangel an Arbeit kann sich kein Landwirt beklagen, im Gegenteil. Haben Sie ein intelligentes Verfahren entwickelt, das Ihnen die Arbeit und das Leben erleichtert? Dann beteiligen Sie sich an der 3. Ausgabe des Wettbewerbs „Tipps und Tricks zur Arbeitsorganisation in der Rindviehhaltung“.

Ziel des Wettbewerbs ist es, Tipps und Tricks, die von den Viehhaltern in ihren Betrieben selbst entwickelt worden sind, um ihnen die Arbeit im Alltag zu erleichtern, weiterzuverbreiten und zur Nachahmung zu empfehlen. Der Wettbewerb zeichnet Viehhalter für den innovativen Charakter der von ihnen ersonnenen und umgesetzten Lösungen aus. Jeder Teilnehmer kann mehrere Tipps und Tricks einreichen.

Die besten Tipps werden mit einem Gutschein von maximal 200 Euro für einen Entspannungstag für die Familie und einer kostenlosen anderthalbjährigen Mitgliedschaft im landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienst zuzüglich acht kostenlosen Betriebshelferstunden belohnt.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und steht allen Rindviehhaltern mit Betriebssitz in Wallonien offen. Bewerbungen müssen vor dem 31. Januar 2020 eingereicht werden.

Homepage des Wettbewerbs (Französisch)

Teilnahmeformular (Deutsch)

Teilnahmebedingungen (Deutsch)